COCLICO – Filztasche Le Sac de Camille, für den Tisch

45,00 

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferung in 1-3 Werktagen

Die Filztasche LE SAC DE CAMILLE nimmt alles auf, was das Kind am Tisch CAMILLE nutzen möchte: Papier, Stifte, Klebstoff oder Schere.
Das Kind räumt damit selbstständig auf, ordnet und entscheidet aktiv, mit was es sich beschäftigen mag.
Der Kontakt mit dem Filz regt den Tastsinn an, das Befüllen und Entnehmen von Dingen unterstützt die feinmotorischen Bewegungen des Kindes.
LE SAC DE CAMILLE hält mit Klettverschluss an den Querstreben, so dass das Kind in der Lage ist, die Filztasche auch selbst zu befestigen oder abzunehmen.
LE SAC DE CAMILLE ist konzipiert als Erweiterung für den Kindertisch CAMILLE, es passen drei bis vier Blätter Papier und drei Stifte hinein, damit sich das Kind gezielt und leicht entscheiden kann.

PRODUKTDETAILS
Die Filztasche LE SAC DE CAMILLE nimmt alles auf, was das Kind am Tisch CAMILLE nutzen möchte: Papier, Stifte, Klebstoff oder Schere.
Maße LE SAC DE CAMILLE: H 35 cm x B 30 cm
Farbe: beige
Material: zertifizierter Filz Öko-Tex 100 (100% Wolle) mit Klettverschluss

  

“Nach meinen anthroposophischen und Montessori-Ausbildungen hatte ich den Wunsch, einen Ort der Begegnung für Familien zu schaffen. Ein Ort der Achtsamkeit für Kinder, für Kind und Eltern und Familien.” (Elise, Designerin und Gründerin von COCLICO)

Die natürlich-puristischen Kindermöbel des deutsch-französichen Designerlabels sind von der Montessori-Philosophie inspiriert.
Hierbei wird der eigenen Entwicklungsrhythmus des Kindes respektiert. Im Fokus steht die Anatomie des Kindes, das die Welt über Bewegungen und Sinneserfahrungen entdeckt. Beobachten und Ausprobieren führen zum Verstehen.
Nach Montessori sollte die Umgebung so gestaltet sein, dass sich das Kind frei und kreativ entwickeln kann.

Das COCLICO-Konzept:
Alle Kindermöbel von COCLICO bestärken das Kind in seiner Selbstständigkeit. Hocker FÉLIX und Stuhl CLÉMENT kann es von Anfang an selber tragen, Tisch CAMILLE und die Regale VICTOR und THÉO sind auch den kindlichen Bedürfnissen in Bezug auf Größe, Gewicht und Umgang perfekt angepasst.

Das COCLICO-Design folgt einer klaren und puristischen Linie, die Möbel strahlen Ruhe und Ordnung aus und lassen sich problemlos in jedes Interieur integrieren.

Durch ein Miteinander entsteht eine positive Dynamik: die Welt des Erwachsenen und die des Kindes werden in Einklang gebracht.

Die COCLICO-Ethik:
Bei der Herstellung dieser Kindermöbel wird lokal, inklusiv, nachhaltig und ökologisch gearbeitet.

LOKAL, um weniger CO2 zu produzieren und regionales Handwerk zu unterstützen sowie in engem und persönlichem Kontakt mit den Herstellern zu sein.

INKLUSIV, wie auch Maria Montessori mit Kindern mit Behinderung zusammengearbeitet hat.
Die COCLICO-Kindermöbel werden größtenteils in Rehabilitations-Werkstätten gefertigt.

NACHHALTIG, um aktiv etwas Gutes für Mensch und Umwelt zu tun. Das von verwendete Holz und die mit organischen Farbstoffen durchgefärbte Holzfaserplatten aus Valchromat sind FSC-zertifiziert.
Die Wolle für der Filzprodukte besitzt den Standard Öko-Tex 100 (auf Schadstoffe geprüft).
Nachhaltig ist auch die Langlebigkeit der Kindermöbelserie COCLICO, da sie mitwachsen.
COCLICOs erklärtes Ziel ist weniger Konsum und somit auch weniger Abfall zu generieren. Das schließt auch die Verpackung mit ein, die ausschließlich aus recyceltem Karton besteht und von lokalen Partnern geliefert wird.

ÖKOLOGISCH, weil sehr überlegt mit unseren natürlichen Ressourcen umgegangen wird, um unseren Planeten als Lebensraum auch für unsere Kinder zu bewahren.

 

 

Kategorien: , , ,
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.